Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

Unterstützung Rettungsdienst

01.05.15 (Einsätze)

Am 07. April wurden wir vormittags zur Unterstützung des Rettungsdienstes von der ILS Donau-Iller alarmiert. Ein Kleinkind hatte sich schwere Verbrennungen zugezogen. Der Notarzt zur Versorgung des Kleinkindes kam mit dem RTH CH22 aus Ulm. Den Transport zur Schadensstelle übernahm die FF Günzburg. Das Kind wurde anschließend nach München zur weiteren Behandlung geflogen. Die Sicherung des Landeplatzes übernahm ebenfalls die Feuerwehr Günzburg.
 20150407_093832