Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

Spende von OSI Food Solutions kommt gut an

15.12.11 (Allgemein)

Große Freude herrscht derzeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg. Die östlich der Heidenheimer Straße ansässige OSI Food Solutions Germany GmbH sponserte den Brandbekämpfern kürzlich dunkelblaue Sweatshirts, auf denen in großen Lettern der Schriftzug „Feuerwehr Günzburg“ prangt. „Die Baumwollpullover werden bei den unterschiedlichsten Anlässen wie Ausstellungen, Fortbildungen oder Sicherheitswachen zum Einsatz kommen“, informiert Feuerwehrkommandant und Stadtbrandinspektor Christian Eisele. Die Firma OSI unterstützt seit vielen Jahren die Feuerwehr in Günzburg. Für Werksleiter Reinhold Kreis war es daher eine Selbstverständlichkeit, die Kleidungsstücke zu sponsern, als Christian Eisele mit der Bitte auf ihn zukam.

Text: Stadt Günzburg