Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

A8: Schwerer Verkehrsunfall bei Leipheim

30.03.10 (Einsätze)

Schwerer Verkehrsunfall auf der A8 im Bereich der Anschlussstelle Leipheim (Kreis Günzburg): Gegen 9.30 Uhr ereignete sich laut Polizei ein Auffahrunfall, in den vier Fahrzeuge verwickelt waren, darunter ein Gefahrgutlaster. Die A8 waren zwischen 10 und 13 Uhr komplett in Richtung Stuttgart gesperrt.

Der krachte auf ein weiteres Fahrzeug-Gespann, einem Sprinter und einem Anhänger. Durch die Wucht des Aufpralls wurden dieses Fahrzeug auf einen Sattelschlepper aufgeschoben. Nach vorläufigem Kenntnisstand wurden drei Personen bei dem Unfall schwer verletzt, eine Person davon lebensbedrohlich. Die Höhe des Sachschadens ist laut Polizei noch unbekannt.

Eine Gefahr für die umliegende Bevölkerung besteht laut Polizei nicht, es laufen keine Stoffe aus dem Gefahrgut-Lkw aus. Inzwischen wird der Verkehr einspurig um die Unfallstelle herumgeführt.

AZ

Quelle: www.augsburger-allgemeine.de – Stand: 30.03.2010 – 20:01 Uhr