Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

52/1 GW-G

Steckbrief

Funkrufname Florian Günzburg 52/1
Fahrzeugtyp Gerätewagen-Gefahrgut
Bezeichnung GW-G
Hersteller Ziegler
Fahrgestell Mercedes 1120
Baujahr April 1989
Kennzeichen GZ - 2357


Anläßlich des Florianstages der Feuerwehren im Landkreis Günzburg wurde am Sonntag, dem 30.April 1989 der Gerätewagen Gefahrgut kirchlich geweiht und vom Landkreis Günzburg der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg übergeben.
Mit diesem Fahrzeug hat unsere Wehr den gesamten Landkreis Günzburg sowie den südlich Teil des Landkreises Dillingen zu betreuen. Bei Unfällen mit gefährlichen Flüssigkeiten aller Art (Säuren, Laugen usw.) ist dieser Gerätewagen künftik vor Ort, um Schäden für die Bevölkerung und die Umwelt (Boden, Grundwasser, Gewässer und Luft) möglichst gering zu halten bzw. zu verhindern. Die Feuerwehr als Umweltschutztruppe – ein neues, schwieriges Aufgabengebiet.
Durch Spezialausbildungen an diesem Fahrzeug und Gerät sind wir dieses Problem angegangen. Wie schnell der Ernstfall eintreten kann, erlebten wir am 24.Oktober 1989 bei einem Unfall mit Beoylchlorid. Um das Fahrzeug zu beherschen werden wir noch intensiver üben müssen. Zum Schutze unserer Umwelt nehmen wir diese Herausforderung aber gerne an.

Aus dem Jahresbericht von 1989