Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

Statistik

Wir wurden im Kalenderjahr 2004 345 mal zum Einsatz gerufen. Auf dieser Seite werden Sie mit einigen statistischen Informationen über die Einsätze der Günzburger Feuerwehr versorgt.
Die Kameraden unserer Wehr leisteten insgesamt 7622 Stunden Dienst, das entspricht je nach Rechenart fast 5 Vollzeit angestellten Arbeitnehmern. Davon wurden 119 Stunden bei Fehlalarmen aufgewendet, 989 Stunden für Wachdienste, 1813 Stunden bei Bränden und 4701 Stunden bei Hilfeleistungseinsätzen. Der Teil der abgeleisteten Stunden auf der BAB A8 hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 4 Stunden auf 1028 Stunden erhöht obwohl die Einsatzzahl sich fast halbiert hat.
Zählt man alle eingesetzten Kräfte zusammen, so kommt man auf eine Stärke von 2930 Mann. Das bedeutet, dass im Durchschnitt mehr als 8 Mann bei jedem Einsatz anwesend waren. Die Einsätze haben eine Gesamtdauer von 859 Stunden oder 36 Tagen.

Statistik:

Allgemein
Gesamteinsätze 345
davon
auf der Bundesautobahn A8 17
Menschenrettungen 44
Einsatzart
Brandfälle 54
Hilfeleistungen 214
Wachdienste und Feuersicherheitswachen 67
Fehlalarme 10
Gebiet
Stadtgebiet 271
Lankreis 72
außerhalb des Lankreises 2
Monat
Januar 28
Februar 22
März 36
April 14
Mai 18
Juni 23
Juli 38
August 65
September 32
Oktober 23
November 27
Dezember 19
Wochentag
Montag 37
Dienstag 44
Mittwoch 48
Donnerstag 70
Freitag 43
Samstag 70
Sonntag 33
Uhrzeit
Tag (von 06.00 bis 20.00 Uhr) 279
Nacht (von 20.00 bis 06.00 Uhr) 66