Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

Leistungsabzeichen sehr gut bestanden

22.07.16 (Ausbildung)

Eine Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg hat die Leistungsprüfung mit sehr gutem Ergebnis bestanden. Jeder Teilnehmer musste verschiedene Geräte bei geschlossenem Rolladen finden, der Gruppenführer hatte einen Fragenkatalog auf Zeit zu beantworten. Anschliesend führte die Gruppe einen Löschaufbau mit 3 Strahlrohren durch, simuliert wurde hier ein grösserer Brand. Letztlich hieß es „Zur Saugleitung kuppeln fertig“. Diese Saugleitung ist notwendig um aus einem Brunnen oder See Löschwasser fördern zu können. Hier wurde nicht nur die Zeit geprüft, auch sind die angelegten Knoten entscheidend. Die Schiedsrichter Kreisbrandmeister Ralf Maier sowie Peter Demharter und Klaus Keppeler zollten den Teilnehmern einen sehr guten Ausbildungsstand, die die Abzeichen in den Stufen 4 bis 6 freudestrahlend entgegen nehmen konnten. Auf dem Bild von links nach rechts: Klaus Keppeler, Frank Egenberger, Dominik Ziegler, Fabian Lindinger, Andreas Bäuerle, Dr. Marc-Michael Ventzke, Daniel Imminger, Markus Mayer, Florian Propp, Sara Frick, Peter Demharter, SBM Achim Senser und KBM Ralf Maier.
DSC02070