Herzlich willkommen bei der 7. ältesten Feuerwehr Bayerns.

Truppmann-Lehrgang erfolgreich absolviert

17.04.12 (Ausbildung)

Kürzlich fand im Feuerwehrgerätehaus Günzburg die Prüfung zum Truppmann statt, dem Feuerwehrgrundlehrgang. 20 Feuerwehr-Anwärterinnen und -anwärter des gesamten Stadtgebietes sowie der Werkfeuerwehr BWF Offingen wurden in den Themen Brandklassen und Löschmittel, Knoten und Stiche, Fahrzeugkunde, wasserführende Armaturen, tragbare Leitern, Gefahrgüter und deren Kennzeichnung, Löschwasserförderung über lange Schlauchstrecken, Gruppe im Lösch- und THL-Einsatz, Gerätekunde unterrichtet. Desweiteren gehörte ein 16 Stunden umfassender Erste-Hilfe-Kurs dazu, den das BRK Kreisverband Günzburg abhielt. In der theoretischen Prüfung mussten die Teilnehmer 50 Testfragen beantworten, in der anschliessenden praktischen Prüfung mussten sie ihr Können bei Knoten und Stiche, bei der Gerätekunde sowie beim Aufstellen einer 4teiligen Steckleiter unter Beweis stellen. Alle 20 Teilnehmer konnten am Schluss aus den Händen von Stadtbrandinspektor Christian Eisele freudestrahlend ihr Zeugnis in Empfang nehmen, teilweise wurde sehr gute Prüfungsergebnisse erzielt. Das Gruppenbild zeigt die erfolgreichen Teilnehmer mit den Ausbildern.